Team
sorgenfrei

Unser Team ist mit seinem Herzblut und reichlich Kreativität, Flexibilität und Eigenständigkeit die Basis unseres Erfolgs. Zusätzlich gibt’s jede Menge Treuepunkte: Dominic und Verena feiern demnächst ihr Zehnjähriges, das siebenköpfige Kernteam kommt auf insgesamt »sorgenfreie« 45 Jahre.

Isabel Wilden Chefin. Nach dem Studium der Ernährungswissenschaften arbeitete sie lange mit den Schwerpunkten Allergie und Unverträglichkeiten. Mit dem Sorgenfrei wechselte sie die berufliche Perspektive von Verzicht auf Genuss. Das war zunächst ein Sprung ins kalte Wasser, inzwischen hat sie sich längst warm geschwommen. Ihre freien Vormittage verbringt sie gerne im Garten, auf der Yogamatte oder Frisbee-Golf spielend.

Ronni Hoffmann Auch Chef. Er ist verantwortlich für die vom Guide Michelin ausgezeichnete Weinkarte und Mitinhaber der benachbarten Weinhandlung. Isabel und die Freunde lieben es, wenn er privat kocht. Mit 18 Jahren erstand er seine ersten Bordeaux-Weine und hat sich seitdem durch unzählige Weinkeller probiert.

Sebastian Huppertz Küchenchef. Am liebsten nimmt er einfache, aber hochwertige Produkte und macht daraus ein Gericht mit klarer Struktur und überraschenden Kontrasten. Wenn man aus der Küche Bands wie „Tool“ rocken hört, ist gewiss, Sebastian kocht auf Hochtouren. Ideen und Impulse holt er sich unter anderem auf Städtetrips, seine spürbare Wertschätzung für Lebensmittel ist nochmal gestiegen, seitdem er mit seiner Freundin einen Acker in Köln-Buchheim bewirtschaftet.

Verena Blom Restaurantleiterin. Geboren mit dem Service-Gen, gespielt im selbstgebauten Restaurant im heimischen Garten, gelernt im Luxushotel Steigenberger Frankfurter Hof. Verena und das Sorgenfrei sind wie für einander geschaffen. Sie liebt und braucht das persönliche Verhältnis zu den Gästen, die sich einfach zurücklehnen und ihren Charme genießen können. Was liegt näher, als dass auch sie ein Genussmensch ist? Orientalische Mezze, geteilt mit Freunden & Familie – das ist ihr Ding.

Reservierung